Finance IT


Fünf-Jahres-Vertrag

Nord/LB lagert IT-Betrieb an Atos aus

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Die Norddeutsche Landesbank (Nord/LB) bezieht künftig IT-Infrastruktur-, Security- und Workplace-Services vom Dienstleister Atos. Die Banker versprechen sich mehr Kostentransparenz.
Die norddeutsche Landesbank Nord/LB lagert an Atos aus.
Die norddeutsche Landesbank Nord/LB lagert an Atos aus.
Foto: nitpicker - shutterstock.com

Die Norddeutsche LandesbankNorddeutsche Landesbank (Nord/LB) hat mit AtosAtos einen Vertrag über fünf Jahre geschlossen. Der Dienstleister erbringt IT-Infrastruktur-, Security- und Workplace-Services und übernimmt den IT-BetriebIT-Betrieb für das Geldinstitut. Top-500-Firmenprofil für Atos Top-500-Firmenprofil für Norddeutsche Landesbank Alles zu Projekte auf CIO.de

Konkret versorgt Atos die Nord/LB unter anderem mit Server-, Datenbank- und Storage-Diensten. Zu den Workplace-Services gehören E-Mail, Office 365Office 365, File-Storage und -Backup sowie Desktop-Virtualisierung. Auch Print-Dienste, der Datenbankbetrieb sowie Netzwerkdienste, darunter WAN, Firewall, Remote Access via VPN und Telefonie, zählen zum Vertragsumfang. Hinzu kommt der Service Desk sowie der Support vor Ort. Im Bereich SecuritySecurity verantwortet der Dienstleister das Vulnerability-Management, Intrusion Detection, Virenschutz und Data-Loss Prevention aus dem Nearshore Delivery Center der BankBank. Alles zu Finance IT auf CIO.de Alles zu Office 365 auf CIO.de Alles zu Security auf CIO.de

Mehr Transparenz bei den Kosten

Stephan Tillack, CIO von Nord/LB, sagt: "Wir wollen eine langfristige Partnerschaft mit einem stabilen IT-Provider eingehen." Er erwartet von Atos "eine IT, die auf einem standardisierten, sicheren und gesetzeskonformen Fundament ruht, uns gleichzeitig eine hohe Flexibilität und Innovationsfähigkeit bietet und uns hilft, deutlich Kosten einzusparen." Der Service Provider verspricht mehr Kostentransparenz und bessere Services durch eine kontinuierliche Überwachung der vereinbarten Service Level.

Die Nord/LB ist nach eigener Darstellung die führende Universalbank im Norden Deutschlands. Als Landesbank der Bundesländer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt unterstützt sie die öffentliche Hand bei kommunalen Finanzierungen und übernimmt die Aufgaben einer Zentralbank für die Sparkassen in diesen beiden Ländern sowie in Mecklenburg-Vorpommern. Als international tätige Geschäftsbank betreibt die NORD/LB aber auch Standorte an Finanz- und Handelsplätzen wie London, New York, Singapur und Shanghai.

Nord/LB | Infrastruktur-Outsourcing
Branche: BankenBanken
Dienstleister: Atos
Volumen: IT-Infrastruktur-, Security-,Workplace-Services und IT-Betrieb
Laufzeit: fünf Jahre Top-Firmen der Branche Banken

Zur Startseite