Kostensenkungen vorrangiges Ziel

Outsoucing-Trends im deutschsprachigen Raum

23.05.2005
Von Tanja Wolff
Geeignete Partner für Kommunikationsdienstleistungen
Geeignete Partner für Kommunikationsdienstleistungen

Es gibt allerdings noch viele Bereiche, die von den Firmen nicht ausgelagert werden. Der Studie zufolge vergibt nicht einmal ein Drittel der Befragten Voice und Mobil Services an externe Dienstleister. Auch LAN, Security und User Help Desk bleiben meist im Unternehmen. Mehr als 50 Prozent sagen, dass die Dienstleister nicht in der Lage sind das Service- und Qualitätslevel zu halten und häufig nicht genug über die Branche wissen. Globale Communications Service Provider werden von mehr als einem Drittel der Teilnehmer für die am besten geeigneten Partner gehalten.

Für die Studie wurden 206 CIOs großer deutscher, österreichischer und schweizerischer Unternehmen befragt.

Zur Startseite