CIO Auf- und Aussteiger


Vorstand erweitert

Ralph Müller wird IT-Chef der IKB

Jens Dose ist Redakteur des CIO Magazins. Neben den Kernthemen rund um CIOs und ihre Projekte beschäftigt er sich auch mit der Rolle des CISO und dessen Aufgabengebiet.
Die IKB Deutsche Industriebank will ihre Digitalisierung vorantreiben und ernennt Ralph Müller zum CDO und COO.
Ralph Müller verantwortet als CDO und COO die IT der IKB Deutsche Industriebank AG.
Ralph Müller verantwortet als CDO und COO die IT der IKB Deutsche Industriebank AG.
Foto: IKB Deutsche Industriebank

Nachdem der Vorstand Ende 2019 von vier auf zwei Personen halbiert wurde, stockt das Finanzunternehmen seine Führung nun wieder auf. Zum 1. Februar 2021 wurden Ralph Müller als CDO und COO sowie Patrick Trutwein als Chief Risk Officer (CRO) berufen. Der ehemalige COO Jörg Oliveri del Castillo-Schulz verließ das Unternehmen im November 2019 im Rahmen des Personalabbaus.

Auf seinem neuen Posten ist Müller verantwortlich für Strategie, Digitalisierung und Operations der Bank. Laut einem Sprecher der IKB sei die Digitalisierung ein "Topthema bei BankenBanken". Daher wolle das Unternehmen seine eigene weiter vorantreiben. Eine der Aufgaben des neuen IT-Chefs sei es, digitale Geschäftsmodelle zu erschließen. Ein Beispiel für solche Initiativen sei die Kooperation mit der Hypoport SE bei der Corporate Finance Plattform fundingport. Die IKB habe sich dadurch einen neuen, digitalen Vertriebskanal für ihr Firmenkundenkredit- und Fördermittelgeschäft erschlossen. Top-Firmen der Branche Banken

Müller ist seit 2019 Investor, Berater und Aufsichtsrat in diversen Unternehmen. Zuvor war er unter anderem COO und Vorstand für Firmenkunden, Gewerbliche Immobilienfinanzierung (CRE) und Baufinanzierung bei der Postbank sowie Leiter des Bereichs Baufinanzierung bei der Deutschen Bank.

Die IKB Deutsche Industriebank AGIKB Deutsche Industriebank AG hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf. Das Kreditinstitut bedient vorwiegend mittelständische Betriebe mit Krediten, Risikomanagement, Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen. Top-500-Firmenprofil für IKB Deutsche Industriebank AG

Für das erste Halbjahr 2020/21 wie sie IKB einen Bilanzsumme von 17,8 Milliarden Euro aus und beschäftigte 580 Mitarbeiter.

Zur Startseite