Projekte


Zentrales virtuelles Data Center

SGB-SMIT Gruppe migriert in die Google Cloud

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Der Transformatorenhersteller SGB-SMIT baut mittels der Google Cloud VMware Engine ein zentrales virtuelles Data Center auf.
Der Transformatoren-Hersteller SGB-SMIT will in die Google Cloud.
Der Transformatoren-Hersteller SGB-SMIT will in die Google Cloud.
Foto: Wang An Qi - shutterstock.com

Die SGB-SMIT Gruppe, ein mittelständischer Transformatoren-Spezialist aus Regensburg, modernisiert ihre internationale Rechenzentrums- und Büro-IT-Infrastruktur. Ziel ist der Aufbau eines zentralen virtuellen Data Centers auf Basis der GoogleGoogle Cloud-Plattform und der Virtualisierungs-Technologie von VMware. Dabei zieht SGB-SMIT das IT-Systemhaus BechtleBechtle als externen Berater hinzu. Der Transformatoren-Hersteller veranschlagt für das Projekt mehrere Jahre. Top-500-Firmenprofil für Bechtle Alles zu Google auf CIO.de

Bei der Modernisierung der IT nutzt das Unternehmen die Google Cloud VMware Engine, die speziell für die Migration von VMware-basierten Anwendungen in diese CloudCloud entwickelt wurde. Die Projekt-Partner führen bisher verteilte Rechenzentrumsinfrastrukturen sowie alle Desktop-Infrastrukturen an einem zentralen Ort zusammen. Die SGB-SMIT Gruppe betreibt dreizehn Standorte in acht Ländern. Alles zu Cloud Computing auf CIO.de

Erweiterung um Data Analytics und Machine Learning möglich

Bechtle sieht sich in der Rolle eines Generalunternehmers und stieg nach eigener Darstellung schon während Planung und Konzeption in das Projekt ein. Das IT-Systemhaus betreut die System- und Anwendungsmigration von bestehenden VMware-Infrastrukturen der SGB-SMIT in eine integrierte, flexibel erweiterbare Cloud-Umgebung.

Außerdem übernimmt Bechtle den Betrieb der Infrastruktur als Managed Service. Das IT-Konzept soll sich den Business-Anforderungen anpassen und mit neuen Cloud-Diensten, etwa in den Bereichen Data Analytics oder Machine Learning, erweitern lassen.

Salvatore Cassara, Group IT Manager der SGB-SMIT Gruppe, spricht von einer "Digital Transformation Journey". Das Unternehmen entstand 2008 aus der 1947 gegründeten Starkstrom-Gerätebau GmbH und der 1913 gegründeten Transformatorenfabrik von Willem Smit, SMIT Transformatoren B.V.

SGB-SMIT Gruppe | Cloud-Migration
Branche: IndustrieIndustrie
Use Case: Aufbau eines zentralen virtuellen RechenzentrumsRechenzentrums
Umfang: mehrere Jahre
Partner: Bechtle, Google
Produkt: Google Cloud VMware Engine Alles zu Rechenzentrum auf CIO.de Top-Firmen der Branche Industrie

Zur Startseite