Projekte


Digitale Transformation

SMS Group und Advades arbeiten zusammen



Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Gemeinsam mit dem SAP-Partner Advades will die Düsseldorfer SMS Group die digitale Transformation voranbringen.
Die SMS Group aus Düsseldorf lässt sich bei der digitalen Transformation helfen.
Die SMS Group aus Düsseldorf lässt sich bei der digitalen Transformation helfen.
Foto: SMS Group

Der SAP-Partner Advades aus Herborn wird in Zukunft an der digitalen Transformation der Unternehmensprozesse der Düsseldorfer SMS GroupSMS Group mitarbeiten. Die SMS Group ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich Hütten- und Walzwerkstechnik. Top-500-Firmenprofil für SMS Group

Am Standort Hilchenbach sollen von einem Projektteam aus Advades- und SMS Group-Mitarbeitern die Prozesse im Qualitätswesen mobil und anwenderfreundlich gestaltet werden. Ein Ziel ist es, alle für die Produktion wichtigen Qualitätsdaten per Smartphone oder Tablet an jedem beliebigen Ort erfassen zu können.

SMS Group

Die SMS Group, eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie, erwirtschaftete mit rund 14.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund drei Milliarden Euro. Die Advades GmbH aus Herborn wurde 2002 gegründet und ist seitdem als SAP Software- und Beratungshaus tätig.

SMS Group | Digitalisierung

Branche: Maschinenbau
Ziel: Prozesse im Qualitätswesen mobil und anwenderfreundlich gestalten
Dienstleister: Advades
Einsatzort: weltweit
Internet: www.sms-group.com/de

Zur Startseite