Beste Aussichten für Informatik-Absolventen

Software-Entwickler vor allem von Beratern und im Maschinenbau gesucht

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Darüberhinaus ging es um die berufliche Qualifikation der gewünschten Bewerber. Fazit: In mehr als jeder zweiten Anzeige wurde ein Informatiker oder Ingenieur gesucht. An Wirtschaftsinformatiker dagegen richteten sich nur drei Prozent der Stellenausschreibungen.

Wer die gesuchten Qualifikationen mitbringt und sich dann auch noch vorstellen konnte, in Bayern zu leben, hatte im vergangenen Jahr beste Chancen: Rund ein Fünftel der Job-Angebote (5.645 Offerten) kam aus dem Freistaat. Nachbarland Baden-Württemberg vereinte 15 Prozent der Stellenanzeigen auf sich, auf Platz drei rangierte Nordrhein-Westfalen mit zwölf Prozent.

Adecco hat Inserate aus 40 Tageszeitungen sowie dem Magazin Computerwoche ausgewertet.

Zur Startseite