CIO Auf- und Aussteiger


Sky Deutschland

Sturm steigt bei Sky zum CIO auf



Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Der neue CIO Patrick Sturm war zuletzt bei Sky Senior Vice President Product Development & Innovation.
Patrick Sturm ist neuer CIO bei Sky Deutschland.
Patrick Sturm ist neuer CIO bei Sky Deutschland.
Foto: Sky

Patrick Sturm (47) ist seit Anfang Juli neuer CIO beim Pay-TV-Sender Sky in Unterföhring bei München. Sein genauer Titel lautet Senior Vice President Information Technology. Sturm kommt aus dem eigenen Haus, zuletzt war er seit Januar 2017 bei Sky Senior Vice President Product Development & Innovation. Sturm berichtet an Matthew McDonald, CTO von Sky DeutschlandSky Deutschland Top-500-Firmenprofil für Sky Deutschland

Mücke, Sturm & Company

Vor seiner Zeit bei Sky führte Sturm als Gründungspartner ein technologie- und umsetzungsorientiertes Beratungsunternehmen ("Mücke, Sturm & Company") mit Branchenfokus auf Telekommunikation und die Medienindustrie. Seine Karriere begann der Absolvent der WHU - Otto Beisheim School of Management im Jahr 2000 als Berater bei A.T. Kearney.

Wichtigste Aufgaben

Als seine wichtigsten anstehenden Aufgaben nannte Sturm gegenüber CIO.de:

• Leadership des Bereichs Informationstechnologie
• Skalierung der Infrastruktur und Prozesse für weiteres Wachstum
• Transformation Customer Relationship Managements in Richtung Cloud-Architecture
• Big Data
• Automation & AI

Sturms Vorgänger als Senior Vice President Information Technology bei Sky war Mauro di Pietro Paolo. Was dieser jetzt macht, teilte Sky nicht mit. Mauro di Pietro Paolo hat den Großteil seiner beruflichen Laufbahn in der IT des italienischen Pay-TVPay-TV verbracht. Im September 2008 begann er - neben seinen Tätigkeiten bei Sky Italia - an dem SMS-Projekt (Subscriber-Management-System) bei Premiere mitzuwirken. Im April 2009 wurde er Vice President IT beim Bezahl-Fernsehsender. Top-Firmen der Branche Medien

Über Sky

Die Sky Deutschland GmbH ist ein deutscher Medienkonzern mit Sitz in Unterföhring bei München. Sky Deutschland betreibt über seine Tochtergesellschaft Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG ein Pay-TV-Angebot.

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3 Milliarden Euro zähle Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Rund 3000 Mitarbeiter arbeiten bei Sky Deutschland. Das Programmangebot von Sky startete am 4. Juli 2009 in Deutschland und Österreich in direkter Nachfolge der Programme von Premiere.

Zur Startseite