CIO Auf- und Aussteiger


Interner Aufstieg

Union Investment beruft Stephan Nasterlack zum CIO

Jens Dose ist Redakteur des CIO Magazins. Neben den Kernthemen rund um CIOs und ihre Projekte beschäftigt er sich auch mit der Rolle des CISO und dessen Aufgabengebiet.
Stephan Nasterlack verantwortet seit März 2022 die IT beim Finanzdienstleister Union Investment.
Stephan Nasterlack ist CIO von Union Investment.
Stephan Nasterlack ist CIO von Union Investment.
Foto: Union Investment

Als "Segmentleiter Infrastruktur" verantwortet Stephan NasterlackStephan Nasterlack die Bereiche IT, Business Services und den strategischen Einkauf der Union Investment Gruppe. Er folgt auf Irene Lehrbach-Appenheimer und berichtet an Alexander Lichtenberg, Vorstand für Infrastruktur und IT. Profil von Stephan Nasterlack im CIO-Netzwerk

Nasterlack ist seit März 2018 bei Union Investment und leitete bis zu seinem Aufstieg zum CIO die Abteilung Segmentsteuerung und -entwicklung Infrastruktur. In dieser Funktion trieb er die strategische Weiterentwicklung der Unternehmens-IT voran. Im Oktober desselben Jahres wurde der Manager zudem in die Geschäftsführung der IT berufen.

Bis zu seinem Einstieg beim Finanzdienstleister war Nasterlack Principal und Mitglied der Geschäftsleitung der Bankberatung Eurogroup Consulting. Dort hat er IT-Strategie- und Umsetzungsprojekte im Finanzumfeld geleitet. Davor war er als Management-Berater bei der Unternehmensberatung Deloitte tätig.

Union Investment ist die Investmentgesellschaft der DZ BankDZ Bank mit Hauptsitz in Frankfurt a. M. Der Finanzdienstleister verwaltet rund 440,7 Milliarden Euro an Vermögenswerten und beschäftigt zirka 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Top-500-Firmenprofil für DZ Bank

Zur Startseite