Projektmanagement


Soft-Skills sind wichtig

Unternehmen suchen Projekt- und Change-Manager

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Fast ebenso hoch schätzen Entscheider den Punkt Projekt-Management ein. Das heißt: Bewerber sollen Kosten schätzen, Zeiten und Ressourcen planen und Maßnahmen zur Projekt-Durchführung steuern. "Projekt-Management-Skills erfordern eine direkte Kommunikation mit dem Auftraggeber - dem Fachbereich - und liegen damit genau an der Schnittstelle zwischen Business und IT", schreiben Giesen und Völker.

Bei Analyse und Modellierung geht es darum, dass ITler geschäftliche Anforderungen technisch umsetzen sollen. Wer das kann, agiert quasi als Übersetzer zwischen IT und Fachabteilungen. Das erfordert Skills in Prozess-Modellierung, objektorientierter Analyse, Anforderungs-Management, Requirements Engineering und ähnliches.

Service-Management für Unternehmen wenig interessant

Kenntnisse in Software-Implementierung allein - also ohne zusätzliche Business-Kompetenz - bringen wenig Punkte bei einer Bewerbung. Implementierer sollten lieber ihr Profil verbreitern als ihre Kernkompetenz vertiefen.

Service-Management, also Definition, Überwachung und Management von Service-Prozessen und Vereinbarungen zwischen Business und IT, ist laut der Studie nur für wenige Unternehmen interessant. "Ob ein Kandidat keine Kenntnisse im Bereich Service-Management hat oder ein Kenner dieser Materie ist, ist demnach praktisch egal", so Giesen und Völker.

Insgesamt sind Fähigkeiten, die Veränderungen von Unternehmens-IT unterstützen ("Change"), wichtiger als Kompetenzen für Umsetzung und Betrieb ("Run"). Die Autoren der IT-Skills-Studie fassen zusammen: "Breite, aber flache Kompetenzprofile, die Fachwissen, Projekt-Management-Skills, Analyse- und Implementierungsfähigkeiten beinhalten, sind deutlich gefragter als schmale, tiefe Profile".

Zur Startseite