Wolfsburger VW-Stammwerk

Vergessene Passwörter kosten Volkswagen eine Million Euro

11.12.2015
Teure Vergesslichkeit: Vergessene Passwörter von Mitarbeitern im VW-Stammwerk in Wolfsburg kosten Europas größten Autobauer pro Jahr rund eine Million Euro.
VW kostet die Vergesslichkeit der Mitarbeiter im Werk Wolfsburg 1 Million Euro.
VW kostet die Vergesslichkeit der Mitarbeiter im Werk Wolfsburg 1 Million Euro.
Foto: Volkswagen AG

Per E-Mail wurden die etwa 70000 Beschäftigten in der VW-ZentraleVW-Zentrale nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur deshalb kürzlich auf die hohen Kosten hingewiesen. Zudem wurden sie aufgefordert, künftig statt auf telefonische Anfragen bei einem ausgelagerten und kostenpflichtigen Dienstleister lieber auf ein Computerprogramm zurückzugreifen. Top-500-Firmenprofil für Volkswagen AG

Das von der hauseigenen IT-Abteilung zur Verfügung gestellte Programm gibt es bereits seit September 2014, berichteten die "Wolfsburger Nachrichten". Dort könnten die MitarbeiterMitarbeiter ohne fremde Hilfe - und damit ohne Zusatzkosten - mit ihrem Werksausweis ein neues Passwort anfordern. (dpa/rs) Top-Firmen der Branche Automobil

Zur Startseite