CIO Auf- und Aussteiger


Vetter Pharma International

Weigle neuer CIO bei Vetter Pharma



Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Der neue Vice President Information Technology Jörn Weigle soll die Digitalisierung als integralen Bestandteil der Unternehmensstrategie des Familienunternehmens vorantreiben.
Jörn Weigle ist President Information Technology bei der Vetter Pharma International GmbH.
Jörn Weigle ist President Information Technology bei der Vetter Pharma International GmbH.
Foto: Vetter Pharma

Jörn Weigle (52) hat im Oktober 2018 den Posten des Vice President Information Technology bei der Vetter Pharma International GmbH angetreten. Das 1950 in Ravensburg als Apotheke gegründete Unternehmen ist noch heute in Familienbesitz. Zuvor arbeitete Weigle in gleicher Funktion bei der SAS Autosystemtechnik in Karlsruhe.

Weigle sei ein "unternehmerisch geprägter IT-Manager mit 20 Jahren Berufserfahrung", teilte das Unternehmen mit. Seine fachlichen Schwerpunkte lägen im Wandel zu agilen, wertschöpfungsorientierten IT-Teams, Digitalisierung sowie der Produktionsoptimierung durch Industrie 4.0.

Rolle der IT in virtuellen Organisationen

Weigle studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim und promovierte beim Wirtschaftsinformatiker und Wirtschaftswissenschaftler Professor Helmut Krcmar im Bereich Wirtschaftsinformatik "zur Rolle der IT in virtuellen Organisationen".

Als seine wichtigste anstehende Aufgabe bezeichnete Weigle gegenüber CIO.de, die Digitalisierung als integralen Bestandteil der aktuellen Unternehmensstrategie voranzutreiben.

Vorgänger Dietmar BettioVorgänger Dietmar Bettio war bis Ende Dezember 2017 Vice President Information Technology bei Vetter Pharma. Er wechselte im Januar 2018 als Head Group IT zum Schweizer Energiekonzern Alpiq AG mit Sitz in Lausanne. Bei Weigles Vorgängerfirma SAS Automotive, einem Joint Venture zwischen Continental and Faurecia, übernahm im September 2018 Bernd SüßmannBernd Süßmann die IT-Aufgaben als Head of Corporate IT. Profil von Bernd Süßmann im CIO-Netzwerk Profil von Dietmar Bettio im CIO-Netzwerk

Die Vetter Pharma International GmbH

Die Vetter Pharma International GmbH erzielte 2017 mit rund 4.400 Mitarbeitern einen Umsatz von 562 Millionen Euro. Vetter sieht sich als einen der "weltweit führenden Pharmadienstleister" für die keimfreie Abfüllung und Verpackung von Spritzen und anderen Injektionssystemen - unter anderem zur Behandlung von Krankheiten wie Multiple Sklerose, schwere rheumatische Arthritis und Krebs.

Das global operierende UnternehmenUnternehmen unterstützt Arzneimittelhersteller von der frühen Entwicklung neuer Präparate bis zur weltweiten Marktversorgung. Das Unternehmen besitzt drei Fertigungsstätten in und um Ravensburg, einen Entwicklungsstandort in den USA sowie Vertriebsbüros in Singapur, Japan und Südkorea. Top-Firmen der Branche Chemie

Zur Startseite