Alma Mater Gehaltsstudie

Wie viel IT-Berufseinsteiger verdienen



Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Auch der Abschluss der Absolventen wirkt sich auf das Gehalt aus. Ob die ITler ihr Studium an einer FH oder Universität abgeschlossen haben, macht in 35 Prozent der Unternehmen einen Unterschied beim Einstiegsgehalt. Dieser Unterschied liegt dann bei rund 17 Prozent. Wer promoviert oder habilitiert hat, kann bis zu 20 Prozent mehr Gehalt erwarten.

Gehälter für Bachelor, Master und Diplom

In Unternehmen mit 100 bis 999 Mitarbeitern verdienen Arbeitnehmer mit einem Bachelor-Abschluss durchschnittlich 38.170 Euro brutto pro Jahr. Das Diplom wird in derselben Unternehmensgröße mit 40.062 Euro entlohnt und Absolventen mit einem Master-Titel erhalten durchschnittlich 40.281 Euro. Lediglich in den Firmen mit maximal zehn Mitarbeitern gibt es keine größeren Gehaltsunterschiede bei den einzelnen Abschlüssen.

Obwohl Master-Absolventen genauso viel oder mehr als Diplom-Absolventen verdienen, stellen Unternehmen bevorzugt Absolventen mit Diplomabschluss ein. 83 Prozent der Unternehmen wollen im laufenden Jahr Diplom-Absolventen einstellen, 78 Prozent Absolventen mit einem Master-Abschluss. 73 Prozent der Unternehmen stellen Absolventen mit einem Bachelor-Abschluss ein.

Regional betrachtet sind die Chancen auf ein überdurchschnittliches Gehalt in den Bundesländern Bayern, Saarland, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen sehr gut. Dort betragen die Mittelwerte für Absolventen aller untersuchten Fachbereiche mindestens 41.000 Euro. Berlin ist das Schlusslicht unter den Bundesländern und weist ein Durchschnittsgehalt von 38.834 Euro auf.

Die Personalberatung Alma Mater hat die Studie unter dem Titel "Gehaltsstudie 2011 - Einstiegsgehälter von Hochschulabsolventen und Vergütungen für Praktika und Abschlussarbeiten" veröffentlicht. Die Datengrundlage bildeten 902 teilnehmende Unternehmen.

Zur Startseite