Warum CIOs teilnehmen:

"CIO des Jahres" - Einmal Gewinner sein


 
38/46
Günther Weinrauch, CIO Premiere, Top 3 Mittelstand:
"Die IT wird häufig vom Tagesgeschäft überrollt; für strategische Themen bleibt da oft nicht genügend Zeit. Der Bewerbungsprozess um den Titel CIO des Jahres bietet hier die Möglichkeit, die IT-Strategie noch einmal klar zu formalisieren und einem externen Panel von Industrie-Experten validieren zu lassen. Und der Erfolg bietet dann dem ganzen Team einen Ansporn, die Strategie auch in schwierigen Zeiten konsequent weiterzuverfolgen. Daneben öffnet der Titel 'CIO des Jahres' auch Türen (zum Beispiel in Budget-Diskussionen), die sonst vielleicht verschlossen wären."