Die besten IT-Gadgets


 
73/83
MaKey MaKey
Hinter MaKey MaKey verbirgt nach Auskunft der Macher ein "Erfinderkit für's 21. Jahrhundert". Im Grunde ersetzt man mit Hilfe des Kits die Steuerungstasten einer Software durch Objekte jeglicher Art. Zum Beispiel durch einen Donut. Oder Banananen. Oder Knete. Lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf. Oder der ihrer Kinder. Oder sogar der ihrer Haustiere. Und so funktioniert das Ganze: Eine Art Leiterplatte wird per USB mit dem PC verbunden. Der Rechner erkennt das Ganze als Eingabegerät. Mit Hilfe der mitgelieferten Klemmen können nun alle erdenklichen Objekte (die ein Mindestmaß an Leitfähigkeit besitzen) als Tasten-Ersatz benutzt werden. Der Preis für das Erfinder-Kit liegt bei circa 55 Euro.
(Foto: JoyLabz)

Zum Produkt