Microsoft, Siemens IC, KfW:

Die weiblichen Top-CIOs


 
31/47
Claudia Nemat
Claudia Nemat leitet ab Juli 2016 den neugeschaffenen Vorstandsbereich Technologie und Innovation bei der Deutschen Telekom. Die Vorstandsfrau war bisher für Europa und Technik zuständig. Nemat studierte Physik an der Uni Köln, wo sie auch am Institut für Theoretische Physik und Mathematik unterrichtete. Sie kam im Oktober 2011 zur Deutschen Telekom. Vor ihrem Wechsel arbeitete sie 17 Jahre bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company, wo sie im Jahr 2000 zum Partner und 2006 zum Senior Partner gewählt wurde.
(Foto: Telekom)

mehr erfahren