3D-Suchmaschine bei Daimler-Chrysler: Google war gestern

Ulrich Sälzer, CIO für Produktentstehung im Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge bei Daimler-Chrysler „Unnötige Teilehaltung ist eines der teuersten Hobbys, die man sich leisten kann.”

Ulrich Sälzer, CIO für Produktentstehung im Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge bei Daimler-Chrysler „Unnötige Teilehaltung ist eines der teuersten Hobbys, die man sich leisten kann.”

Zurück zum Artikel: 3D-Suchmaschine bei Daimler-Chrysler: Google war gestern