BYOD zu stark im Fokus beim Mobile Enterprise

22.01.2014

Für Jürgen Martin, zuständig für Consulting, Marketing & Communication bei Devoteam, zeigt eine Lünendonk-Studie eines deutlich: Unternehmen betrachten das Mobile Enterprise noch zu sehr durch die ByoD-Brille. Einen echten Mehrwert biete Mobile aber erst durch eine Optimierung der Geschäftsprozesse oder der Erschließung neuer Umsatzpotenziale.

Zur Startseite