Volkswagen AG: CIO Klaus-Hardy Mühleck zum Thema Open Source

22.01.2007

Volkswagen CIO Klaus-Hardy Mühleck setzt Open Source im Bereich Middleware und Servertechnik ein. In ganzheitlichen Architekturen hält er sie für "nicht so zukunftsfähig".

Zur Startseite