Edeka Südwest

Srdanov berät nur noch

08. November 2004

Michael Srdanov (48) hat im September Edeka Südwest verlassen. Dort war er als Vorstand und Geschäftsführer unter anderem für die Bereiche Controlling, FinanzenFinanzen und IT zuständig. Die Position wird nicht neu besetzt, seine Aufgaben übernehmen die Geschäftsführer Harald Rissel und Hans-Dieter Bader. Er wird allerdings künftig weiter als Berater für Edeka Südwest arbeiten. Top-Firmen der Branche Finanzen

Links zum Artikel

Branche: Finanzen

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus