Blackberry


Chat, Social Media, Sicherheit

10 Blackberry-Apps für den Alltag

02. Mai 2012
Moritz Jäger ist freier Autor und Journalist in München. Ihn faszinieren besonders die Themen IT-Sicherheit, Mobile und die aufstrebende Maker-Kultur rund um 3D-Druck und selbst basteln. Wenn er nicht gerade für Computerwoche, TecChannel, Heise oder ZDNet.com schreibt, findet man ihn wahlweise versunken in den Tiefen des Internets, in einem der Biergärten seiner Heimatstadt München, mit einem guten (e-)Buch in der Hand oder auf Reisen durch die Weltgeschichte.
Blackberrys sind noch immer weit verbreitet. Und mit den richtigen Apps aus der Blackberry App World kommen die RIM-Smartphones mit nahezu allen Aufgaben zurecht.

Der BlackberryBlackberry ist zwar lange nicht mehr die Vorzeigemaschine im Bereich Mobile E-Mail, dennoch hat der kanadische Smartphone-Hersteller immer noch einen ordentlichen Marktanteil. RIM hat sich längst eine Scheibe von AppleApple abgeschnitten und liefert mit der App-World ein eigenes, inzwischen gut gefülltes App-Verzeichnis für Anwendungen. Alles zu Apple auf CIO.de Alles zu Blackberry auf CIO.de

Research in Motion liefert selbst eine Reihe an eigenen Applikationen, sogenannte Super-Apps, die vor allem die Möglichkeiten der Blackberry-Plattform demonstriert werden sollen. Zudem liefert der Konzern ein umfangreiches Beta-Programm, mit denen Interessierte Vorabversionen testen können. Die passende Webseite dazu finden Sie hier.

Was sind Ihre Lieblings-Apps? Fehlt eine Anwendung in dieser Liste, ohne die Sie nicht mehr arbeiten können? Dann schreiben Sie uns doch in den Kommentaren.