Kataloge mit Website verknüpft

Bunzl mit neuer E-Commerce-Strategie

18. August 2008
Von Alexander Galdy
Das britische Handelsunternehmen Bunzl baut seine Online-Verkaufsplattform aus. Mit einer E-Commerce Suite von Hybris ersetzt das Unternehmen seine verschiedenen Insellösungen durch eine einheitliche Plattform.

Die Bunzl Unternehmensgruppe will ihr E-Commerce Geschäft weiter vorantreiben. Um die Entwicklung besser zu unterstützen, hat sich das Unternehmen für die Standardsoftware für Multichannel Communication und Commerce von Hybris entschieden. Das Pilotprojekt für vier Webseiten in Großbritannien und Irland konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Gemeinsam mit dem Dienstleister Tier-2 Consulting wurden die elektronischen Kataloge mit den zentral verwalteten Produktinformationen und Webseiten verknüpft. Außerdem stellt das neue System eine Volltextsuche, Warenkorb- und Check-Out-Einrichtungen und kundenindividuelle Preissysteme bereit. Weitere Firmenauftritte der Untenehmensgruppe sollen im Laufe dieses Jahres folgen.

Das an der Londoner Börse notierte Handelsunternehmen bietet eine Fülle von Produkten aus einer Hand: Vom Zubehör für Cateringunternehmen wie Tischdekorationen, Verpackungen, Tragetaschen und Müllbeutel bis hin zu Hygienepapieren, Reinigungsmitteln und Schwämmen decken Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen hier ihren Bedarf. Bunzl beschäftigt 13000 Mitarbeiter und liefert seine Waren von 240 Verteilerzentren in 23 Ländern aus.

"Wir haben nach einer skalierbaren E-Commerce-Plattform gesucht, die den Anforderungen unserer verschiedenen Geschäftsbereiche entspricht und unsere individuellen Firmenauftritte berücksichtigt", erklärt James Cam, IT Director bei Bunzl UK & Ireland. "Unser Ziel war es, die verschiedenen Insellösungen durch eine gemeinsame, flexible und konfigurierbare Plattform zu ersetzen. Diese bildet die Grundlage unseres gesamten E-Commerce-Angebots und unterstützt unsere Geschäftsbereiche und Tochterfirmen."

Im Anschluss an das Pilotprojekt entwarfen Hybris und Tier-2 Consulting den Internetauftritt von Lockhart Catering, einem Bunzl-Tochterunternehmen, das sich auf die Gastronomie spezialisiert hat.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus