IT im Personalwesen

Investition entlastet

02. Februar 2004
Wie die Unternehmensberatung Towers Perrin ermittelte, tragen Investitionen in web-basierte Technologien im Personalwesen, so genannte Self-Service-Anwendungen, erste Früchte.
Beate Marschner, Managerin bei Towers Perrin
Beate Marschner, Managerin bei Towers Perrin

Mehr als die Hälfte der 180 befragten Unternehmen aus den USA, Kanada und Großbritannien berichteten von deutlichen Entlastungen der Personalabteilungen, die dadurch von Routinearbeiten wie Reise- oder Urlaubsverwaltung befreit werden. Beate Marschner, Managerin Administration Solutions bei Towers Perrin in Frankfurt, rechnet damit, dass sich dieser Trend auch in Deutschland durchsetzen wird.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite