Sony-Walkman

Klassiker in Neuauflage

05.10.2005

Unter dem einfachen Namen "Walkman" liefert Sony eine Neuauflage seines Klassikers. Allerdings spielt er Musik nicht mehr via Kassette, sondern die Songs werden auf der 6- bzw. 20-GB-Festplatte gespeichert. Zentrales Bedienelement ist der Vier-Wege-Knopf auf der Oberseite für die Funktionen "Play", "Pause" und "Select". Zwei kleinere Knöpfe daneben steuern die Befehle "Option" und "Back". Das siebenzeilige OLED-Display (Organic Light-Emitting Diode) ist zunächst unsichtbar - erst beim Einschalten erstrahlt es. Der Walkman bietet mehrere Möglichkeiten der Zufalls-Wiedergabe. Der Akku soll 30 Stunden lang durchhalten. Optional erhältlich sind Dockingstation, Fernbedienung sowie Lautsprecher.

Blogger: "Eine schicke Alternative für die ewigen Apple- und iTunes-Kritiker".

Hersteller: Sony Preis: 249 bzw. 299 Euro www.sony.de
Hersteller: Sony Preis: 249 bzw. 299 Euro www.sony.de

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite