Carl Zeiss Meditec

Kurze Amtszeit

07. Oktober 2002
Michael Dettelbacher
Michael Dettelbacher

Nach nur achtwöchiger Amtszeit ist Michael Dettelbacher (43) als Vorstand für Informationstechnologie und Infrastruktur bei Carl Zeiss Meditec zurückgetreten. Zuvor war er Finanzvorstand bei der Firma Asclepion-Meditec, die im Juli vom Medizintechnikhersteller Carl Zeiss Ophthalmic Systems übernommen wurde. "Nach der De-facto-Mehrheitsübernahme und dem frühen Ausscheiden von Asclepion-CEO Bernhard Seitz war absehbar, dass der Vorstand mittelfristig nur mit Carl-Zeiss-Managern besetzt sein würde", sagt Jochen Badouin, DZ-Bank-Analyst. "Dettelbacher hatte anders als in seiner vorherigen Position nur noch einen Randbereich zu verantworten."

Zur Startseite