Apple

iPhone-Ohrhörer

Apple Earpods im Test

18.09.2012, von Markus Schelhorn

Auf der Keynote zum iPhone 5 und den neuen iPods hat Apple auch den neuen Ohrhörer Earpods vorgestellt. Wir haben sie getestet.

Die neuen Apple Earpods.Vergrößern
Die neuen Apple Earpods.

Apple hat nach eigener Aussage drei Jahre für die Entwicklung des Earpods gebraucht. 3D-Scans von hunderten Ohren will Apple erstellt haben, um die optimale Form für den Ohrhörer zu finden. Dies ist durchaus gelungen, die Ohrhörer sitzen mehreren Testpersonen ausgezeichnet. Sie sind leicht und bequem zu tragen, ohne dass sie zu locker sitzen.

Ein weiterer Komfortpunkt ist die Kabelfernbedienung: Sie ist nun größer als zuvor und nun auch mit Handschuhen besser bedienbar. Mit eingebaut ist zudem ein Mikrofon. Die Sprachverständlichkeit ist hier eben so klar und rauschfrei wie schon bei den bisherigen Ohrhörern von Apple.

Der Sound des Earpods ist besser als bei den bisherigen Apple-Ohrhörern. Auffallend ist der deutlich tiefere Bass, der allerdings recht weich abgestimmt ist, der abhängig vom Lied mitunter schwammig wirken kann. Insgesamt ist der Klang aber gut abgestimmt und sehr gut für Pop und Rock geeignet. Auch Stimmen klingen angenehm klar.

Klanglich ist der Earpods sogar nahezu ebenbürtig mit dem edlen Nocs NS800, der 200 Euro kostet und nicht so bequem wie der Earpods sitzt. Der Nocs NS800 bietet ebenfalls einen weichen Bass, aber etwas klarere Mitten und Höhen. Auch wenn der Sound des Earpods besser ist als bei den bisherigen Ohrhörern von Apple, die Umgebung bekommt den Sound beim Earpods deutlicher zu hören als zuvor.

Für 30 Euro ist der Apple Earpods angesichts seiner Soundqualität und Verarbeitung recht günstig und unsere Empfehlung für einen Ersatz-Ohrhörer, falls der alte das Zeitliche segnet. Wer sich ein iPhone 5, das aktuelle iPod Touch oder iPod Nano kauft, bekommt die Earpods gleich mitgeliefert - allerdings ohne die schicke Transport-Schachtel. (Macwelt)

Jetzt den CIO Exklusiv Newsletter bestellen
Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
iPad, iPod Nano, Shuffle, Kopfhörer, Ohrhörer