Richtfunk

Arcor verkauft Arctel

06. Mai 2002

Die Eschborner Telekommunikationsgesellschaft Arcor hat ihre Richtfunk-Tochtergesellschaft Arctel rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres an die SPS Vermögenverwaltungsgesellschaft verkauft. "Das Geschäft rechnet sich nicht", sagte Arcor-Chef Harald Stöber.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus