EU-Regelung

Attac gegen SW-Patente

01. September 2003

In einem offenen Brief an die EU-Parlamentarier wendet sich das Attac-Netzwerk gegen Softwarepatente. Den Globalisierungsgegnern zufolge würden diese die Marktkonzentration zu Lasten freier Software fördern. Die geplante EU-Regelung begünstige Konzerne und behindere eine gerechte Informationsgesellschaft, so Oliver Moldenhauer vom Attac-Koordinierungskreis.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite