Retail IT


Product Lifecycle Management

C&A holt PLM-Software aus der Cloud

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Die Bekleidungskette C&A nutzt jetzt weltweit PLM aus der Cloud. Eine Branchenlösung für den Handel soll Excel und E-Mail ablösen.
C&A Flagship-Store Düsseldorf: Im C&A-Kosmos gilt es eine Vielzahl von Mode-Designern, Herstellungsteams und Einkäufern zu koordinieren. Das soll mit dem neuen PLM-System effizienter gelingen als bisher.
C&A Flagship-Store Düsseldorf: Im C&A-Kosmos gilt es eine Vielzahl von Mode-Designern, Herstellungsteams und Einkäufern zu koordinieren. Das soll mit dem neuen PLM-System effizienter gelingen als bisher.
Foto: C&A Mode KG

C&AC&A Europe will mit Hilfe von Product Lifecycle Management (PLM) sein Wachstum ankurbeln und die Entwicklungskosten senken. Der in Düsseldorf und im belgischen Vilvoorde ansässige Modehändler hat deshalb die Lösung FlexPLM des Anbieters PTC implementiert, die als Cloud Service genutzt wird. "Wir haben uns für die Lösung wegen der einfachen Handhabung und umfassenden Funktionalitäten wie den leistungsfähigen Workflows entschieden", sagt Andreas Reidick, Head of Function Buying Services and Operations Department (BSOD) bei C&A. "Vor allem können wir direkt anfangen." Top-500-Firmenprofil für C&A

Zentrale Datenquelle verkürzt Beschaffung

Als global agierendes Unternehmen mit über 1500 Geschäften in Europa und Standorten im Brasilien, Mexiko und China suchte C&A nach einer speziellen PLM-Lösung für den HandelHandel. Dank einer zentralen Datenquelle für Merchandiser, Mode-Designer, Entwickler, Einkäufer und externe Herstellungsteams soll es nun höhere Profite geben. Die verbesserte Zusammenarbeit sowie die höhere Verfügbarkeit aller produktbezogenen Informationen innerhalb der globalen Organisation und der Lieferkette sollen auch die Beschaffungszeiten verkürzen. Top-Firmen der Branche Handel

Daten manuell über Excel und E-Mail erfasst

Dass der gesamte PLM-Prozess jetzt über eine einzige Plattform abgewickeltabgewickelt wird, spart Zeit. Bisher war der Aufwand an dieser Stelle zu hoch, weil immer wieder Informationen korrigiert werden mussten. Zudem wurden die Daten manuell über Excel-Mappen und E-Mails erfasst. Alles zu Projekte auf CIO.de

"FlexPLM ist eine erstklassige Plattform für die Zusammenarbeit zwischen unseren internen Teams und externen Partnern", sagt Reidick. "Wir gehen davon aus, dass dies signifikant zu einer erhöhten Produktivität und Profitabilität im Unternehmen beitragen wird."

C&A | PLM
Branche: Handel
Zeitrahmen: seit Frühjahr 2016
Produkt: PTC FlexPLM
Dienstleister: PTC
Einsatzort: weltweit
Internet: www.cunda.de

Zur Startseite