Cloud Computing


Emerging Technologies Hype Cycle 2013

Cloud kurz vor dem Tiefpunkt angelangt

04. Oktober 2013
Von Redaktion CIO
Cloud Computing hat laut Gartner die Kosten nicht so weit gesenkt wie erwartet. Auch In-Memory-Datenbanken werden bald einige Entscheider desillusionieren.
Der Gartner Hype Cycle: Die wichtigsten Technologien und ihre Entwicklung.
Der Gartner Hype Cycle: Die wichtigsten Technologien und ihre Entwicklung.
Foto: cio.de

Kurz vor dem Tal der Enttäuschungen steckt Cloud Computing. Die Einsparungen sind laut Gartner bei weitem nicht so hoch wie erwartet. Doch in den kommenden zwei bis fünf Jahren werden Unternehmen realistischere StrategienStrategien für den Umgang mit der Cloud erarbeiten. Alles zu Strategien auf CIO.de

Ebenfalls im Absturz befindet sich das Management von In-Memory-Datenbanken. Nun zeige sich, dass diese Datenbanken komplexer und komplizierter sind als gedacht und es an Erfahrung fehlt. Aber Gartner gesteht der Technologie einen hohen Reifegrad und Transformations-Potenzial zu.

Viel Potential sieht Gartner auch in Innovationen wie die Sprache-zu-Sprache-Übersetzung und Gehirn-Computer-Schnittstellen, die in zehn Jahren die Beziehung zwischen Mensch und Maschine neu derfinieren könnten. Eingie Techniken wie Spracherkennung und Augmented Reality werden bald schon Arbeitsweisen verändern. An der Kleidung tragbare Computer könnetn etwa Mitarbeiter befähigen, Fragen zu einem Produkt sofort zu beantworten und so die Produktivität steigern.