Thomas Anderer

Das Phönix-Phänomen

03. Juni 2002
Gabler Verlag, Wiesbaden 2002, 224 S.; 34,90 Euro
Gabler Verlag, Wiesbaden 2002, 224 S.; 34,90 Euro

Bei weitem nicht alles ist schlecht, was mit der neuen Wirtschaft zu tun hat: Thomas Anderer versucht in seinem ersten Buch, einer gebeutelten Branche Mut zu machen und neues Leben einzuhauchen. Die Bewegung habe ihre Unschuld verloren. Das habe sein Leben und die eigene Denkrichtung verändert. Dafür sei er dankbar, so der ehemalige Managing Director von Pixelpark. Er versucht, Vorurteile abzubauen und Missverständnisse auszuräumen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus