Outsourcing

Deutsche warten ab

07. Oktober 2002

71 Prozent von 686 deutschen Unternehmen haben ihren IT-Betrieb nicht ausgelagert - und auch vorerst nicht die Absicht, dies zu tun. Das ergab eine Umfrage der Meta Group. Die Befragten befürchten eine zu große Abhängigkeit von den externen Dienstleistern und zweifeln an der Servicequalität. Anders in den USA: Dort würden laut Umfrage bis 2005 fast alle Unternehmen einen wesentlichen Bestandteil ihrer IT outsourcen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus