Virtueller Hammer

Ebay-Nutzer bieten für Sotheby's-Kunstwerke

15. Juli 2014
Über Ebay werden sich bald vermehrt hochwertige Kunstwerke und Antiquitäten kaufen lassen.

Dazu ist der Online-Handelskonzern eine Partnerschaft mit dem traditionsreichen Auktionshaus Sotheby's eingegangen. Ziel ist es, eine Plattform zu entwickeln, durch die Ebay-Nutzer bei live stattfindenden Auktionen von Sotheby's in New York mitbieten können.

Das Ganze solle "in der nahen Zukunft" starten und schrittweise ausgebaut werden, teilten die beiden Unternehmen am Montag mit. So sollen Ebay-Nutzer später auch bei Auktionen an anderen Sotheby's-Standorten mitmachen können. Dies sei eine "großartige Möglichkeit, Kunst für deutlich mehr Sammler zugänglich zu machen", sagte Sotheby's-Manager Bruno Vinciguerra. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite