Canalys

Handhelds im Aufwind

03. Mai 2004

Wie die Analysten des britischen Marktforschungsunternehmens Canalys ermittelten, wurden in Europa im ersten Quartal 2004 rund 62 Prozent mehr mobile Endgeräte abgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Mit knapp 1,2 Millionen verkauften Handys und einem Marktanteil von 48,8 Prozent führt Nokia dieses Segment nach wie vor an.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite