Karl-Heinz Groll

Kennzahlen für das wertorientierte Management

02. Mai 2003

Nur eine Firma, die ihre Zahlen kennt, kann erfolgreich sein. Um die Kennzahlen stets transparent und anschaulich verfolgen und darstellen zu können, bedarf es effizienter Methoden, von denen der Autor einige kompakt und übersichtlich darstellt. Nicht immer geliebt, doch meist gebraucht: der RoI, anhand dessen sich berechnen lässt, wann sich Kosten für ein Projekt amortisieren. Der Cashflow RoI ist sein unbekannter Bruder. Er bezeichnet den Ertrag der liquiden Mittel eines Unternehmens. Kurz und bündig, mit vielen nützlichen Tabellen und Formeln.

Hanser-Verlag, München 2003, 160 Seiten; 34,90 Euro
Hanser-Verlag, München 2003, 160 Seiten; 34,90 Euro

Hanser-Verlag, München 2003, 160 Seiten; 34,90 Euro

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus