IBM und Nokia

Mehr mobile Sicherheit

03. Februar 2003

IBM und Nokia haben angekündigt, eine gemeinsame Sicherheitslösung für mobile Datennetze zu entwickeln. IBMIBM Global Services integriert dabei das "Mobile VPN" (Virtual Private Network) von Nokia in das eigene System, wodurch Endgeräte mit Nokias Betriebssystem Symbian sicherer werden. Alles zu IBM auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: IBM

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus