IT-Strategien

Mit Business Transformation aus der Krise

29. Dezember 2008
Von Jacqueline Pohl
Die IT soll die Unternehmensprozesse unterstützen und effizienter machen. Oracle zeigt auf der Business Transformation Tour, wie Unternehmen die wirtschaftsschwache Zeit überstehen und gestärkt daraus hervorgehen.

Um die Wirtschaftskrise zu meistern und mit neuen Impulsen vom anschließenden Aufschwung zu profitieren, sollten Unternehmen neben ihrer Innovationskraft auch auf die IT setzen. Die IT spielt eine Schlüsselrolle in diesem Transformationsprozess. Sie macht Unternehmen agil und flexibel und bereitet den Weg für neue Geschäfte mit den richtigen Systemen und Anwendungen.

Oracle unterstützt Unternehmen auf der Business Transformation Tour bei der Entwicklung einer zeitgemäßen IT-Strategie, mit der sie besser auf die veränderte Marktklage und neue Herausforderungen reagieren können. Die Veranstaltung macht am 4. Februar im Maritim Hotel in Düsseldorf Station. Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Oracle-Applications-Kunden und Entscheider. In Strategievorträgen, Präsentationen und Live-Demos erfahren sie praxisnah, wie die IT zur Effizienzsteigerung im Unternehmen und zum Wandel hin zu modernen, wettbewerbsfähigen Strukturen und Prozessen beitragen kann.

Die Business Transformation Tour soll gleichzeitig Gelegenheit bieten, sich über die neuesten Oracle-Anwendungen und kommende StrategienStrategien des Herstellers zu informieren, Erfahrungen mit anderen Anwendern auszutauschen und Kontakte zu Dienstleistern zu knüpfen. Auf dem Programm stehen unter anderem Sessions zu OracleOracle Enterprise Performance ManagementPerformance Management inklusive der BI-Tools, Oracle On-Demand und Oracle Supply Chain Management. Alles zu Oracle auf CIO.de Alles zu Performance Management auf CIO.de Alles zu Strategien auf CIO.de

Zur Startseite