Security

Risiko IT-Mitarbeiter

02. Mai 2003

Das eigene IT-Personal ist das größte Sicherheitsrisiko für die Unternehmens-IT. Das ist das Ergebnis einer Studie des Non-Profit-Verbands Compta. Die 638 befragten IT-Verantwortlichen gaben an, dass 63 Prozent aller Schäden auf Unkenntnis und Fehleinschätzung des IT-Personals zurückzuführen seien. Nur 8 Prozent hätten rein technische Ursachen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite