VIDEOKONFERENZ

Schulunterricht trotz Krankenhaus

01. April 2002

Per Videokonferenz können Schüler auchdann am Unterricht teilnehmen, wenn sie imKrankenhaus liegen. Forscher der Fraunhofer-Einrichtung für Systeme der Kommunikationstechnikund der Firma Siemens vernetztenzu Jahresbeginn ein SchwabingerKrankenhaus und zwei Münchener Schulenmiteinander. Die Daten übertragen die Wissenschaftlermittels xDLS (Digital SubscriberLine). Teure Glasfasernetze sind nicht nötig.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite