Marketingvorstand geht

Stühlerücken im Celesio-Vorstand

21. September 2014
Der erst jüngst vom US-Konzern McKesson übernommene Pharmahändler Celesio baut seinen Vorstand um. Marketingvorstand Stephan Borchert scheide zum Ablauf des 22. September 2014 "in bestem beiderseitigem Einvernehmen" aus, teilte das Unternehmen mit.

Neu in das Gremium rückt Tilo Köster auf, der für die Themen Recht und ComplianceCompliance Verantwortung trage. Köster ist seit 1992 bei dem Unternehmen. Vorstandschef Marc Owen sagte, die Berufung des Managers spiegele die zunehmende Bedeutung des regulatorischen Umfelds sowie der Einhaltung gesetzlicher und unternehmensinterner Regelungen für das Geschäft in einem zunehmend globalen Umfeld wider. (dpa/rs) Alles zu Compliance auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: Compliance

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus