Frank Boos, Barbara Heitger -

Veränderung - Systemisch

04. Oktober 2004
Nichts ist beständiger als der Wandel. Spätestens seit Begriffe wie Shareholder Value, Merger, Prozessintegration, Wertschöpfungskette und Deregulierung der Märkte das Vokabular der Führungskräfte bestimmen, ist das Top-Management permanent damit beschäftigt, umzubauen, Mitarbeiter zu entlassen oder zu versetzen, Standorte zu verlagern oder dichtzumachen. In den wenigsten Fällen gelingt das, so die Meinung der Herausgeber der Buchs, Frank Boos und Barbara Heitger. Die Ursachen dafür machen sie in der mangelhaften Kommunikation, einer Überforderung der Mitarbeiter und einer dilettantischen Führung von Veränderungsprozessen aus. Das Buch zeigt in einer Vielzahl von Beiträgen, wie Mergers gelingen, wie das Management auf Veränderungen gut vorbereitet werden kann und wie IT-Projekte mit Veränderungen harmonieren. Ein praktisches Buch, mit dem man sich nicht nur für eine halbe Stunde beschäftigen sollte.

Nichts ist beständiger als der Wandel. Spätestens seit Begriffe wie Shareholder Value, Merger, Prozessintegration, Wertschöpfungskette und Deregulierung der Märkte das Vokabular der Führungskräfte bestimmen, ist das Top-Management permanent damit beschäftigt, umzubauen, Mitarbeiter zu entlassen oder zu versetzen, Standorte zu verlagern oder dichtzumachen. In den wenigsten Fällen gelingt das, so die Meinung der Herausgeber der Buchs, Frank Boos und Barbara Heitger. Die Ursachen dafür machen sie in der mangelhaften Kommunikation, einer Überforderung der Mitarbeiter und einer dilettantischen FührungFührung von Veränderungsprozessen aus. Das Buch zeigt in einer Vielzahl von Beiträgen, wie Mergers gelingen, wie das Management auf Veränderungen gut vorbereitet werden kann und wie IT-Projekte mit Veränderungen harmonieren. Ein praktisches Buch, mit dem man sich nicht nur für eine halbe Stunde beschäftigen sollte. Alles zu Führung auf CIO.de

Klett-Cotta, Stuttgart 2004, 345 Seiten; 35 Euro
Klett-Cotta, Stuttgart 2004, 345 Seiten; 35 Euro

Links zum Artikel

Thema: Führung

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus