Sony

Verbesserter Roboter

02. Mai 2003

Der Elektronikkonzern Sony hat seinen Dream Robot verbessert. Der mit künstlicher Intelligenz ausgestattete Roboter verfüge jetzt über einen Sprachschatz von 20000 Wörtern sowie neue Gleichgewichtssensoren, die ein Umfallen verhindern sollen. Auch könne der Roboter andere Objekte besser wahrnehmen und schneller ausweichen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus