Computer, IT Experten & Automatisierung

Zahlen zur Digitalisierung

16. November 2016
Die Digitalisierung schreitet immer schneller voran und erfasst alle Lebensbereiche. Das Bundeswirtschaftsministerium hat einige Zahlen zum Thema zusammengestellt.
Rund 81 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten schon heute mit Computern.
Rund 81 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten schon heute mit Computern.
Foto: Rawpixel.com - Shutterstock.com

Im Jahr 1993 waren drei Prozent der weltweiten Informationen digitaldigital verfügbar. 2007 waren es 94 Prozent. Alles zu Digitalisierung auf CIO.de

Rund 81 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten schon heute mit Computern.

In den nächsten 10 bis 20 Jahren könnten laut Sachverständigenrat 12 Prozent aller Arbeitsplätze in Deutschland durch zunehmende Automatisierung ersetzt werden.

Im Jahr 2030 stehen dem deutschen Arbeitsmarkt 3,5 Millionen Menschen weniger als heute zur Verfügung.

52 Prozent der deutschen Haushalte im ländlichen Raum haben keinen Zugang zu schnellem Internet von mindestens 30 Mbit/s.

Bis 2020 werden in Deutschland 3,5 Millionen IT-Experten gesucht.

Insgesamt 94 Prozent aller Berufsschullehrer erwerben ihre Kompetenzen für den Einsatz digitaler Medien überwiegend im Selbststudium. (dpa/ib)