SAP-Anwendertreffen

Zukunftsfähig mit SOA

26. September 2008
Von Jacqueline Pohl
Das Thema SOA ist eines der Kernthemen auf dem DSAG-Jahreskongress in der vierten Septemberwoche in Leipzig. Mit SAP ERP 6.0 steht ein Schwergewicht im Zentrum der Veranstaltung, das eine zukunftsfähige Basis für Unternehmen bereitstellt.

Vom 23. bis 25. September steht das Congress Center Leipzig ganz im Zeichen moderner IT-Strukturen, Best Practices bei der Datenverwaltung und der neuen Unternehmensanwendungen von SAPSAP. Die deutschsprachige SAP-Anwendergruppe DSAG lädt SAP-Nutzer und IT-Verantwortliche zum Erfahrungsaustausch ein und hat ein spannendes Programm mit praxisorientierten Vorträgen, Foren und Keynotes zusammengestellt. Alles zu SAP auf CIO.de

Das Hauptthema des Kongresses in diesem Jahr ist SAP ERP 6.0. Die Erfahrungen anderer Anwender beim Upgrade und der Migration sollen helfen, die Einführung der aktuellen Version der Business-Software im eigenen Unternehmen so unproblematisch wie möglich zu machen. Aber nicht alles dreht sich nur um SAP-Software. Zum Beispiel Green IT und Archivierung sind heiß diskutierte Themen, die in Vorträgen zur Sprache kommen. Doch nicht nur IT-Verwalter werden mit technischem Know-how versorgt. Es gibt spezielle Sessions für Unternehmensbereiche wie das Personalwesen, FinanzenFinanzen und Logistik, die die effiziente Arbeit mit moderner Unternehmenssoftware anschaulich erklären. In verschiedenen Foren stehen Themen wie SOA und Benutzer- und Rechtemanagement auf dem Plan. Top-Firmen der Branche Finanzen

Zwischen den Vorträgen und Panels bietet eine Fachausstellung die Gelegenheit, sich über neue Produkte und Dienstleistungen rund um Unternehmenssoftware, IT-Systeme und die Lösungen von SAP zu informieren. Interessante Diskussionen dürften sich auch auf den Abendveranstaltungen ergeben.

Links zum Artikel

Branche: Finanzen

Thema: SAP

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus