Artikel zum Thema "Application Management" bei CIO.de

3 Stolpersteine beim Application Management

Business-Orientierung: 3 Stolpersteine beim Application Management (Foto: Capgemini)
Business-Orientierung: Die Digitale Transformation erfordert ein geschäftsorientiertes Application Management. KPIs, Portfolio-Optimierung und Automatisierung sorgen bei der Umstellung für das größte Diskussionspotenzial. Sie bieten aber zugleich die Chance, die IT deutlicher als Business-Partner zu positionieren. » zum Artikel

Schutz vor Spionage und Datenmissbrauch

Mobile Application Management: Schutz vor Spionage und Datenmissbrauch
Mobile Application Management: Aufgrund mangelnder Schutzmechanismen sind Smartphones und Tablets die attraktivsten Ziele für Hacker- und Spionage-Attacken. Ein "Mobile Application Management" sorgt bei Unternehmen für eine sichere mobile Infrastruktur. » zum Artikel
  • Sebastian Wolters

Testen Sie kostenlos Ihr IT-Wissen!

Zertifikate für Mobile Application und Cloud Security: Testen Sie kostenlos Ihr IT-Wissen! (Foto: fotomek - Fotolia.com)
Zertifikate für Mobile Application und Cloud Security: "Certified by Professionals" oder kurz CELS heißen die neuen Zertifikate, die IT-Experten entwickelt haben. Interessenten können sich in der Pilotphase kostenlos als Mobile Application Expert oder Cloud Security Expert zertifizieren. » zum Artikel

So behalten Sie im EMM-Dschungel den Durchblick

Disziplinen des Enterprise Mobility Management (EMM): So behalten Sie im EMM-Dschungel den Durchblick (Foto: Rene Schmöl)
Disziplinen des Enterprise Mobility Management (EMM): Tablets und Smartphones mit mobilen Apps sicher nutzen? Unser Ratgeber zeigt, wie Sie die unterschiedlichen Disziplinen des Enterprise Mobility Managements richtig anwenden und was sie leisten können. » zum Artikel
  • Kai Haller

Cloud und die digitale Kundenbeziehung

IT-Trends 2014: Cloud und die digitale Kundenbeziehung (Foto: Experton Group)
IT-Trends 2014: CIOs haben wirklich kein leichtes Leben. Transformation, Innovation und neue Geschäftsmodelle - für alles scheinen sie verantwortlich zu sein. Diese Aufgaben in Technologie und Prozesse umzusetzen, ist mehr als anspruchsvoll. » zum Artikel
  • Carlo Velten

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: Sychugina_Elena - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: agsandrew - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Social-Business-Plattformen im Vergleich

CRM, DMS, Wiki und Kommunikation: Social-Business-Plattformen im Vergleich (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
CRM, DMS, Wiki und Kommunikation: Wenn Teams Projekte gemeinsam bearbeiten, können Social-Business-Plattformen eine sinnvolle Lösung sein. Mit ihrer Hilfe kann die Kommunikation konstant und übersichtlich gestaltet werden, insbesondere dann, wenn die Beteiligten über mehrere Standorte verteilt sind. Allerdings passt nicht jede Software zu jedem Team. Der folgende Vergleich gibt einen Angebotsüberblick. » zum Artikel
  • Konstanze Kulus

Die Trends im Mobile Device Management

App-Verwaltung immer wichtiger: Die Trends im Mobile Device Management (Foto: Good Technology)
App-Verwaltung immer wichtiger: Die stark wachsende Zahl von Geräten, die ins Firmennetz eingebunden werden wollen, stellen das Mobile-Device- oder Enterprise-Mobility-Management (MDM bzw. EMM) vor immer neue Herausforderungen. Wir tragen die neuesten Trends zusammen. » zum Artikel
  • Klaus Hauptfleisch

HUK24 analysiert Web-Anwendungen in Echtzeit

Performance Management: HUK24 analysiert Web-Anwendungen in Echtzeit (Foto: HUK24)
Performance Management: Die Online-Tochter der HUK-Coburg hat eine Performance-Management-Lösung implementiert. Die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung sind bereits in Planung. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Warum Anton Schlecker noch eine IT braucht

Über das Ende hinaus: Warum Anton Schlecker noch eine IT braucht (Foto: Heike Johannes)
Über das Ende hinaus: Wenn ein Unternehmen abgewickelt wird, ist für die IT die Arbeit beileibe nicht getan. So gibt es auch bei der Anton Schlecker e.K.i.I. noch eine Reihe von Archivierungsaufgaben zu erledigen. Die Insolvenzverwaltung Schneider, Geiwitz & Partner hat dazu einen Dienstleister an Bord geholt. » zum Artikel
  • Walter Markus

Die größten Risiken einer Mobile-Strategie

Studienergebnisse: Die größten Risiken einer Mobile-Strategie (Foto: Lünendonk GmbH)
Studienergebnisse: Werden Prozesse geändert, zieht das massive Probleme bei Komplexität und Integrierbarkeit nach sich. Und Unternehmen setzen kaum Management-Lösungen ein, wie Hartmut Lüerßen von Lünendonk in seiner Kolumne aufzeigt. » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen

VMware übernimmt MDM-Anbieter Airwatch

Enterprise Mobility Management: VMware übernimmt MDM-Anbieter Airwatch (Foto: Airwatch)
Enterprise Mobility Management: Die Konsolidierung im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM) geht weiter: Der Virtualisierungsspezialist VMware hat angekündigt, Airwatch für insgesamt rund 1,54 Milliarden Dollar zu übernehmen. » zum Artikel
  • Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.

Der Weg ins Software Defined Data Center

Virtualisierung im SDDC: Der Weg ins Software Defined Data Center (Foto: LH Systems)
Virtualisierung im SDDC: 2014 ist das Jahr, in dem Unternehmen sich dem Thema Software Defined Data Center (SDDC) zuwenden sollten. Die Technik zur einheitlichen, softwarebasierten Steuerung eines virtualisierten Rechenzentrum stehe vor der Reife, meinen US-Analysten. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Toyota-Outsourcing an Infosys

Supply Chain Management: Toyota-Outsourcing an Infosys (Foto: Toyota )
Supply Chain Management: Toyota setzt in Europa massiv auf Managed Services. Die eigene IT-Abteilung soll sich stärker der Projektentwicklung widmen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


So bewerkstelligt die Sulzer-IT-Chefin den Wandel

Ursula Soritsch Renier: So bewerkstelligt die Sulzer-IT-Chefin den Wandel (Foto: Sulzer)
Ursula Soritsch Renier: Aus einem dezentral organisierten Konzern soll ein Unternehmen mit globaler Ausrichtung werden: Der Schweizer Maschinen- und Anlagenbauer Sulzer AG erfindet sich gerade neu. Und die IT soll dabei den "zentralen Wegbereiter" für die Veränderungen spielen. » zum Artikel
  • Karin Quack

Mobiles Arbeiten sicherer gestalten

Mobility in Unternehmen: Mobiles Arbeiten sicherer gestalten (Foto: lil_22 - Fotolia.com)
Mobility in Unternehmen: Sie sind praktisch. Sie sind effektiv. Aber wie ist es um die IT- Sicherheit in Unternehmen bestellt, wenn sich Smartphones, Tablets und Apps zu einem festen Bestandteil der IT-Infrastruktur entwickeln? » zum Artikel
  • Kai Haller

Bedenken gegen neue IT-Infrastrukturen

Kosten, Komplexität, Reife: Bedenken gegen neue IT-Infrastrukturen (Foto: vgstudio - Fotolia.com)
Kosten, Komplexität, Reife: Laut McKinsey lassen sich Kosten bis zu einem Fünftel mit Infrastrukturen der nächsten Generation erzielen. Aber nur, wenn das Demand-Management verändert wird. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie CIOs das Silodenken aufbrechen

Vernetze Unternehmen: Wie CIOs das Silodenken aufbrechen (Foto: Forrester)
Vernetze Unternehmen: Für Forrester kommt IT-Chefs die zentrale Rolle zu, die Zusammenarbeit in übergreifenden Teams voranzutreiben und näher an die Kunden heranzurücken. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


CIO Frenzel verlässt Giesecke & Devrient

Verschiedene Auffassungen: CIO Frenzel verlässt Giesecke & Devrient (Foto: Giesecke & Devrient)
Verschiedene Auffassungen: Wegen unterschiedlicher Meinungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens und Positionierung der IT geht IT-Chef Sönke Frenzel. » zum Artikel

Professionalisierung durch Systems Engineering

Enterprise Mobility: Professionalisierung durch Systems Engineering (Foto: everythingpossible - Fotolia.com)
Enterprise Mobility: Unternehmen integrieren zunehmend Enterprise Mobility Lösungen in ihre IT-Strategie. Durch steigende Anforderungen entstehen aber auch neue Herausforderungen für die Lösungsanbieter. Ein effektiveres Zusammenwirken einzelner Disziplinen ist der nächste Schritt. » zum Artikel
  • Kai Haller

BSH zentralisiert Web-Plattformen

Bosch Siemens Hausgeräte: BSH zentralisiert Web-Plattformen (Foto: BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH)
Bosch Siemens Hausgeräte: Die Marken von BSH Bosch Siemens Hausgeräte werden künftig digital einheitlich präsentiert. Dienstleister Arithnea betreibt während des Projektes die gesamte Server-Landschaft. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Cloud-Anbieter brauchen PaaS

Tür ins Cloud Computing: Cloud-Anbieter brauchen PaaS (Foto: Iakov Kalinin - Fotolia.com)
Tür ins Cloud Computing: Die großen Cloud-Anbieter arbeiten mit Hochdruck daran, ihre Platform-as-a-Service-Lösungen auszubauen. Schließlich geht es darum, andere Softwarehersteller anzulocken und so den eigenen Cloud-Kosmos zu erweitern. Doch angesichts der dynamischen Entwicklung und der vielen verschiedenen Spielarten von PaaS ist der Markt für unabhängige Softwarehersteller wie auch für Unternehmensanwender noch sehr ... » zum Artikel
  • Martin Bayer

Die richtige Strategie für Mobile Security

Mobil? Aber sicher!: Die richtige Strategie für Mobile Security (Foto: Joachim Wendler)
Mobil? Aber sicher!: Hacker haben es bei Smartphones und Tablets besonders leicht, an hochsensible Daten zu gelangen. Mit der richtigen Sicherheitsstrategie sind Unternehmen gut gegen Angriffe geschützt und für das mobile Zeitalter gerüstet » zum Artikel
  • Business Value Exchange BrandLog (ANZEIGE)
    Business Value Exchange BrandLog
    Industrie-Experten bloggen für CIO-Leser. Hier schreibt Hewlett Packard für Sie über den Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg.

Zusammenarbeit, aber sicher

Wie Social Collaboration gelingt: Zusammenarbeit, aber sicher (Foto: nyul - Fotolia.com)
Wie Social Collaboration gelingt: CIOs versprechen sich von Kollaborationslösungen mehr Produktivität bei weniger Kosten. Wie das sowohl lokal als auch länderübergreifend gelingen kann und warum Collaboration-Projekte immer auch ein Sicherheitskonzept brauchen, darüber informiert ein Computerwoche-Webcast. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

SaaS-ERP auf der Überholspur

Forrester beobachtet große Dynamik: SaaS-ERP auf der Überholspur (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Forrester beobachtet große Dynamik: SaaS spielt laut Forrester Research eine immer wichtigere Rolle in der Ersetzung und Ergänzung von Legacy-Systemen. Besonders ausgeprägt ist der Trend beim ERP, was an verbesserten Angeboten und gewachsenem Vertrauen der Anwender liegt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Interhyp führt Configuration Manager ein

Microsoft System Center: Interhyp führt Configuration Manager ein (Foto: Interhyp)
Microsoft System Center: Der Baufinanzierer Interhyp hat Microsoft Systems Center Configurations Manager 2012 (SCCM) installiert. Ein Client-System einrichten dauert nun 40 Minuten statt dreieinhalb Stunden. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Kalus wechselt zu Finanz Informatik Solution Plus

Geschäftsführer: Kalus wechselt zu Finanz Informatik Solution Plus (Foto: Christian Kalus)
Geschäftsführer: Im Februar 2014 bekommt die Finanz Informatik Solution Plus einen neuen Geschäftsführer. Christian Kalus folgt auf Hans-Jürgen Plewan, der zur Dekabank wechselt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

"Mit Mobile wird der CIO zum Getriebenen"

CIO-Round-Table Mobile Security:
CIO-Round-Table Mobile Security: Dank Edward Snowden und NSA ist das Thema Mobile Security auch in den Chefetagen deutscher Unternehmen angekommen. IT-Verantwortliche von Gauselmann, Rehau und Deutscher Flugsicherung befassen sich mit dem Thema schon länger. Hagen Rickmann von T-Systems betont die Chancen, die sich den CIOs bieten. » zum Artikel
  • Jürgen Hill

Apps erzwingen neue IT-Strategie

3 zentrale Herausforderungen: Apps erzwingen neue IT-Strategie (Foto: Citrix Systems)
3 zentrale Herausforderungen: Jürgen Müller, Deutschland-Chef von Citrix, sieht in seinem Gastbeitrag angesichts vom massiven Einzug von Apps in Unternehmen neue Herausforderungen für jede IT-Strategie. » zum Artikel
  • Jürgen Müller