Artikel zum Thema "Mobile BI" bei CIO.de

Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg

Mobile Analytics: Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg (Foto: Frank Gärtner - Fotolia.com)
Mobile Analytics: Nur ein Drittel der Unternehmen nutzt mobile BI-Technologien zur Prozessunterstützung und für Entscheidungen. Laut Aberdeen wird so Geschäftspotenzial verschenkt. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Oracle unveils HTML5-based mobile BI app designer

Oracle is latching onto the self-service BI (business intelligence) trend with a new tool for creating HTML5-based mobile applications. » zum Artikel

Microsoft updates Skype with HD for iPhone and iPad, adds mobile BI app

On Monday, Microsoft updated a pair of its apps, adding important capabilities to two different platforms. » zum Artikel

Microsoft's Power BI for Office 365 Is Official, Ties Data Sources to Excel

"Maybe 10 percent to 20 percent of employees today use BI tools on any given day," says Eron Kelly, general manager of SQL Server Marketing at Microsoft. » zum Artikel

Mobiles ERP wird zur Pflicht

Trend zu BI und Managed Services: Mobiles ERP wird zur Pflicht (Foto: N-Media-Images - Fotolia.com)
Trend zu BI und Managed Services: CIOs aus der Prozessindustrie bevorzugen integrierte ERP-Software statt Best-of-Breed-Lösungen. Laut einer Studie gewinnen künftig mobile BI und Managed Services an Bedeutung. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

RWE macht BI-Reports anschaulicher

Auch mobile Anwendungen geplant: RWE macht BI-Reports anschaulicher (Foto: kentoh - Fotolia.com)
Auch mobile Anwendungen geplant: 800 Anwender nutzen die neue BI-Lösung von RWE. Künftig sollen die anschaulichen Reports auch mobil bereitgestellt werden. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Sixt fährt auf Self-Service BI ab

Discovery-Plattform von QlikTech: Sixt fährt auf Self-Service BI ab (Foto: Sixt)
Discovery-Plattform von QlikTech: Sixt will Zeit und Geld sparen und seine Kunden zufriedener machen. Dabei helfen soll Self Service-BI. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


SAP hängt Oracle weiter ab

BARC-Studie über BI-Markt Deutschland: SAP hängt Oracle weiter ab (Foto: kentoh - Fotolia.com)
BARC-Studie über BI-Markt Deutschland: Der Markt für Business Intelligence hat 2012 wieder deutlich zugelegt. SAP profitiert von HANA, andere Riesen schwächeln und kleine Spezialisten wachsen enorm. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Microsoft Makes Data Mining Self-Service With BI for Office 365

"Businesses today are feeling the impact of some important trends that are converging in the enterprise: the growth of cloud services, a marked increase in data volume and processing needs and employee demand for more simplified, intuitive connections with that data," says Eron Kelly, general manager of product marketing for SQL Server at Microsoft. "In response to these trends, we've created Power ... » zum Artikel

Analyse- und Reporting-Tools für Geschäftsführer

Information statt Intuition: Analyse- und Reporting-Tools für Geschäftsführer (Foto: NearlyG - Fotolia.com)
Information statt Intuition: Versteckte Kosten finden, Märkte analysieren, Geschäftsberichte erstellen: Für Analyse und Reporting brauchen Betriebe Business Intelligence (BI). Gefragt sind einfache Tools, die als Self-Service funktionieren und um Excel keinen großen Bogen machen. Einige Beispiele stellen wir Ihnen vor. » zum Artikel
  • Klaus Manhart
    Klaus Manhart
    Dr. Klaus Manhart hat an der LMU München Logik/Wissenschaftstheorie studiert. Seit 1999 ist er freier Fachautor für IT und Wissenschaft und seit 2005 Lehrbeauftragter an der Uni München für Computersimulation. Schwerpunkte im Bereich IT-Journalismus sind Internet, Business-Computing, Linux und Mobilanwendungen.

News Ltd prepares for digital future with BI

Australian media giant News Ltd is using business intelligence (BI) and digital subscriptions to build up a better profile of its readers. » zum Artikel

BI Deployments should be Quick, Business-focused and User-driven: Henry Seddon

Business Discovery is a whole new way of exploring and making use of data that puts business users in control. Unlike traditional BI, where just a few people are involved in insight creation, Business Discovery enables everyone to create insight. QlikTech is pioneering the usage of user-driven BI. With QlikView Business Discovery, business users can easily analyze data and experience that "a-ha" ... » zum Artikel

Tools für Zusammenarbeit und Dokumentenmanagement

Collaboration-Tools werden mobil: Tools für Zusammenarbeit und Dokumentenmanagement (Foto: James Steidl - Fotolia.com)
Collaboration-Tools werden mobil: Collaboration-Tools vereinfachen Projekte: Sie bieten einen virtuellen Konferenzraum, wo der Stand eines Projekts diskutiert werden kann und unterstützen das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten. Hier sind fünf Lösungen, die man auch auf Tablet und Smartphone nutzen kann. » zum Artikel
  • Yvonne Göpfert

New Enterprise Mobile Report Details iOS Dominance, Most Popular Business Apps

The latest version of Good Technology's quarterly Good Mobility Index report suggests that Apple devices remain popular in the enterprise, while companies are developing more mobile apps than ever before. » zum Artikel

Vernichtendes Urteil über Big Data

Studie von Steria Mummert: Vernichtendes Urteil über Big Data (Foto: Ben Chams - Fotolia.com)
Studie von Steria Mummert: Big Data hat kaum Relevanz in Unternehmen. Das Gros europäischer Anwender verfügt nicht mal über eine Strategie für Business Intelligence, zwei Fünftel bekommen ihre Datenqualität nicht in den Griff. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Handlungsanweisungen für die Digitalisierung

Forrester-Trends 2014: Handlungsanweisungen für die Digitalisierung (Foto: MEV Verlag)
Forrester-Trends 2014: Die IT-Leiter sind gefordert, die digitale Revolution zu steuern. Techniktrends wie Big Data und Mobility bilden den Rahmen für notwendige Eingriffe in Strategie, Systemlandschaft und Organisationstrukturen. » zum Artikel
  • Pascal Matzke

Die 10 CIO-Prioritäten für 2014

Experton Group: Die 10 CIO-Prioritäten für 2014 (Foto: Experton Group)
Experton Group: Der CIO muss sich 2014 um den Mehrwert der IT für das Unternehmen kümmern. Das ist seine persönliche Aufgabe und Herausforderung, meint Luis Praxmarer von der Experton Group. » zum Artikel
  • Luis Praxmarer

Sixt deploys mobile business intelligence to manage fleet

International car rental company Sixt is using a mobile business intelligence platform to better manage its fleet of business and leisure vehicles. » zum Artikel

Adobe Helps Marketing Teams Tap Predictive Analytics, Mobile and Video Data

"You can only push adoption and engagement with analytics so far into an organization with things like ease of use," says Bill Ingram, vice president of Adobe Analytics and Adobe Social. "So we started thinking, how do we take this more advanced technology and help them be more effective without forcing them to become an analyst 'ninja' if you will." » zum Artikel

8 hot mobile startups to watch

Just how big of a deal is mobile Three years ago there were an estimated 400 venture capital deals for mobile companies, with about $3 billion invested in the industry. Last year, according to Rutberg & Co., which tracks mobile investments, VCs poured more than $6.85 billion into mobile startups across about a thousand deals. Mobile companies captured 40% of venture capital funding last year, ... » zum Artikel

Die IT-Trends im WM-Jahr 2014

Gartner, Forrester, PAC, Experton und IDC: Die IT-Trends im WM-Jahr 2014 (Foto: Dziurek - Fotolia.com)
Gartner, Forrester, PAC, Experton und IDC: In diesem Jahr stehen nicht nur Fußballer vor großen Aufgaben sondern auch die IT. Mit Transformation und Digitalisierung betreten starke Gegner das Spielfeld - nach ohnehin schon mühseligen Vorrunden-Spielen gegen Cloud, Big Data und Mobile IT. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


CFOs zieht es in die Cloud

Standardisierung hat weiter Vorrang: CFOs zieht es in die Cloud (Foto: MEV Verlag)
Standardisierung hat weiter Vorrang: In den Ohren von CIOs mögen die Spardiktate und BI-Vorlieben der CFOs wie eine hängende Schallplatte klingen. Wie neue Studien zeigen, entwickeln die Finanzchefs aber immer mehr Interesse an Technologien wie Cloud Computing und Mobile IT. CIOs könnten sich diesen Trend zu Nutze machen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


"Kein Geld mehr für alte IT"

Gartner-Analyst Frank Ridder :
Gartner-Analyst Frank Ridder : Den CIOs bleibt auch 2013 der Sparzwang erhalten, der Innovationsanspruch ebenso. Wie sich dieser Widerspruch auflösen lässt, verrät Frank Ridder, Research Vice President IT-Services und Sourcing bei Gartner, im CIO-Interview. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann

10 Trends im ERP-Markt 2013

Enterprise Resource Planning: 10 Trends im ERP-Markt 2013 (Foto: alphaspirit - Fotolia.com)
Enterprise Resource Planning: Für das Jahr 2013 sind wichtige Entwicklungen in Sachen ERP-Software und ERP-Markt abzusehen. Für Anwender interessant zu wissen, denn ERP-Systeme bilden das Rückgrat der betrieblichen Informationsverarbeitung und verschlingen einen großen Teil des jährlichen IT-Budgets. » zum Artikel
  • Norbert Gronau

MicroStrategy to focus on customers, not 'PowerPoint slides,' at conference

While some vendor conferences can end up mired in technical minutiae, MicroStrategy believes it's better to show, not tell customers how its BI (business intelligence) software works, according to its president, Paul Zolfaghari. » zum Artikel

Microsoft sharpens Office 365 tool to slice and dice data

Microsoft has added features to Power BI for Office 365, a data analysis tool to complement Excel that the company hasn't yet released in final form. » zum Artikel

Microsoft adds business intelligence to Office 365

Microsoft is adding a set of BI (business intelligence) tools to its hosted Office 365 service, including some capabilities not yet offered in stand-alone Microsoft software products. » zum Artikel

SITA: Airport IT spending soars to £3.75 billion in 2013

Airport IT spending is set to reach $6 billion (£3.75 billion) this year, as airports seek to improve customer experience through the use of business data. » zum Artikel

Dell lets managers go 'off road' with self-serve analytics

Once upon a time within Dell, managers who needed a business analysis report had to put in an IT request, a drawn out process that drove business units to set up their own shadow IT systems to run these numbers instead. » zum Artikel

Microsoft ships Office 2013 SP1 the old-fashioned way

Microsoft delivered the first service pack for Office 2013 on Tuesday, making good on a promise last year to ship the update in early 2014 and synchronizing its release with prior editions' initial service packs. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Mobile BI" im IDG-Netzwerk
 

Nur ein Drittel der Unternehmen nutzt mobile BI-Technologien zur Prozessunterstützung und für Entscheidungen. Laut Aberdeen wird so Geschäftspotenzial verschenkt.
Nur ein Drittel der Unternehmen nutzt mobile BI-Technologien zur Prozessunterstützung und für Entscheidungen. Laut Aberdeen wird so Geschäftspotenzial verschenkt.