Artikel zum Thema "Vertrieb" bei CIO.de

Ergo kontrolliert Vertrieb webbasiert

Reporting, Planung, Kennzahlen: Ergo kontrolliert Vertrieb webbasiert (Foto: kentoh - Fotolia.com)
Reporting, Planung, Kennzahlen: Die webbasierte Vertriebslösung der österreichischen Ergo Versicherung arbeitet unter anderem mit SAP BI. Der Anwender wähnt sich in ein neues Zeitalter gebeamt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Reemtsma optimiert Zigaretten-Vertrieb

Accenture liefert Software: Reemtsma optimiert Zigaretten-Vertrieb (Foto: Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH)
Accenture liefert Software: Der Tabakkonzern Reemtsma will seine Zigaretten im Handel präsenter machen. Dabei helfen soll eine Retail-Lösung von Accenture. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Daimler startet Online-Vertrieb von Neuwagen

Neue Verkaufsstrategie: Daimler startet Online-Vertrieb von Neuwagen (Foto: Daimler AG)
Neue Verkaufsstrategie: Der Autohersteller Daimler baut seine Vertriebsstrategie um und startet in einem Pilot-Projekt den Online-Verkauf von Neuwagen. » zum Artikel

Supply-Chain-Großprojekt bei Infineon

Die Lessons Learned: Supply-Chain-Großprojekt bei Infineon (Foto: Infineon AG)
Die Lessons Learned: Kraftakt an der Lieferkette: Infineon Technologies hat eine umfassende Lösung für das Supply-Chain-Management (SCM) entwickelt. "Best Practice der Branche", behauptet CIO Robert Leindl. Es geht um Planungssicherheit, Wettbewerbsfähigkeit und ums Geld, denn in Lieferketten steckt enormes Potenzial. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.


Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche

Generation Y: Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche
Generation Y: Während die Generation Y bereits verstärkt mobil nach Jobs sucht, haben sich Arbeitgeber noch nicht auf diesen Trend eingestellt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Jobbörse Absolventa Jobnet und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). » zum Artikel

Die Gehälter der IT-Führungskräfte 2014

Nur moderate Steigerung: Die Gehälter der IT-Führungskräfte 2014 (Foto: DeVIce - Fotolia.com)
Nur moderate Steigerung: Um 2,4 Prozent sind die Einkommen der IT-Manager gestiegen. Das ergab die aktuelle Vergütungsstudie von Personalmarkt und der Computerwoche. Vor allem die Boni stagnieren. » zum Artikel
  • Hans Königes

Mehr Arbeit für IT-Vorstand Fedlmeier

Provinzial Rheinland: Mehr Arbeit für IT-Vorstand Fedlmeier (Foto: Provinzial Rheinland)
Provinzial Rheinland: Wegen der steigenden Digitalisierung des Versicherungsgeschäfts bekommt IT-Vorstand Patric Fedlmeier auch noch das Ressort Vertrieb zugeschlagen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Angelika Gifford wechselt zu HP

Microsoft-Managerin: Die deutsche Microsoft-Managerin Angelika Gifford wechselt einem Bericht des "manager magazins" zufolge zu Hewlett-Packard. » zum Artikel

Bankfilialen bleiben extrem wichtig

BVR-Präsident Fröhlich: Deutschlands Volks- und Raiffeisenbanken vertrauen auch künftig auf die persönliche Beratung in Bankfilialen. "Um wirklich dicht bei seinen Kunden zu sein, bedarf es auch heute noch einer flächendeckenden Präsenz in allen Regionen", sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Uwe Fröhlich. » zum Artikel

Microsoft startet Direktvertrieb von Nokias Lumia-Smartphones

Lumia 630, 1320 und 1520: Microsoft verkauft nach der Übernahme von Nokia erstmals Lumia-Smartphones direkt über seinen Online-Store in Deutschland. Mit den Modellen Lumia 630, 1320 und 1520 sei der Direktvertrieb der Windows Phones am Freitag an den Start gegangen, teilte Microsoft mit. » zum Artikel

Strausfeld führt Bitmarck-Holding

Neuer Geschäftsführer: Strausfeld führt Bitmarck-Holding (Foto: Bitmarck)
Neuer Geschäftsführer: Andreas Strausfeld ist neuer alleiniger Geschäftsführer des IT-Dienstleisters für Krankenkassen. » zum Artikel

Stühlerücken bei der Allianz Deutschland

Moschner folgt auf Knof: Stühlerücken bei der Allianz Deutschland (Foto: Allianz)
Moschner folgt auf Knof: Die Allianz Deutschland hat einen neuen IT-Verantwortlichen. Erst im Januar 2014 war der Posten des COO neu besetzt worden. » zum Artikel

SAP-Rivale Salesforce enttäuscht Erwartungen

Aktie rutscht ab: Der Softwarespezialist Salesforce hat mit dem Ausblick auf sein viertes Geschäftsquartal den hohen Erwartungen von Analysten einen Dämpfer versetzt. » zum Artikel

Die Top-CIOs der Gesundheitsbranche

Asklepios, Fresenius, Rhön-Klinikum: Die Top-CIOs der Gesundheitsbranche (Foto: Bitmarck)
Asklepios, Fresenius, Rhön-Klinikum: Lernen Sie die IT-Verantwortlichen von Pharma-Großhandel und Kliniken kennen. Unsere Galerie zeigt langjährige CIOs und neue Gesichter. » zum Artikel

IBM fängt Hardware-Schwund mit Einsparungen auf

Umsatzminus: Das US-Computerurgestein IBM hat weiterhin mit den technologischen Umbrüchen zu kämpfen. Im zweiten Quartal fielen vor allem die Verkäufe von Hochleistungsrechnern erneut. Konzernweit lag das Umsatzminus gegenüber dem Vorjahreszeitraum bei 2 Prozent auf 24,4 Milliarden Dollar (18,0 Mrd Euro). » zum Artikel

Apple verdient mindestens 540 Euro pro iPhone 6

Satter Gewinn: Vermutlich zwischen rund 540 und weit über 700 Euro verdient Apple an jedem iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Allerdings muss man davon noch die Vertriebs- und Marketingkosten abziehen. » zum Artikel

T-Systems und Salesforce kündigen Partnerschaft in Deutschland an

CeBIT 2014: T-Systems hat am Mittwoch auf der CeBIT eine Partnerschaft mit dem Cloud-Anbieter Salesforce in Deutschland angekündigt. Zunächst für die nächsten fünf Jahre wollen die beiden Unternehmen beim Vertrieb von Cloud-Lösungen zunächst in Deutschland zusammenarbeiten. » zum Artikel

Online legt zu, Print nimmt weiter ab

Studie zu Umsätzen bis 2018: Onlinemedien in Deutschland werden ihre Gesamterlöse einer Studie zufolge in den anstehenden Jahren weiter steigern, Zeitungen und Zeitschriften müssen noch einmal mit Rückgängen rechnen. » zum Artikel

SAP-Chef McDermott veröffentlicht sein erstes Buch

"Winners Dream" : Es ist eine klassische Vom-Tellerwäscher-zum-Millionär-Geschichte: Mit sehr persönlichen Einblicken beschreibt Bill McDermott in seinem Buch "Winners Dream" seinen Weg als Sohn eines Arbeiters an die Spitze des Softwarekonzerns SAP. Selbstkritische Passagen finden sich in dem Titel, der im Oktober in Großbritannien und den USA erschienen ist, aber kaum. » zum Artikel

SAP plant drastische Preisnachlässe

Internes Strategiepapier: SAP plant drastische Preisnachlässe (Foto: vege - Fotolia.com)
Internes Strategiepapier: SAP tut sich schwer damit, seine neue Datenbanktechnologie Hana in der IT-Branche zu etablieren. Wie aus einem internen Strategiepapier hervorgeht, erlöst SAP derzeit "nur ein bis zwei Millionen Euro Umsatz pro Quartal" mit seiner Hana-Cloud-Plattform. » zum Artikel

SAP setzt verstärkt auf mobile Anwendungen

Cloud-Geschäft: SAP will seine Kunden in Zukunft verstärkt mit Programmen für Smartphones und Tablets gewinnen. » zum Artikel

Amazon einigt sich mit Bastei Lübbe

E-Book-Streit: Der Online-Händler Amazon hat im Streit um das Geschäft mit digitalen Büchern in Deutschland eine Einigung mit dem Verlag Bastei Lübbe erzielt. » zum Artikel

Wie Versicherungen 2020 arbeiten

Image, Apps, Social Media: Wie Versicherungen 2020 arbeiten (Foto: Lünendonk GmbH)
Image, Apps, Social Media: Versicherer setzen große Hoffnungen auf Apps. Dagegen zweifeln sie an Social Media und Mobile Business, wie Hartmut Lüerßen von Lünendonk in seiner Kolumne anhand von Studienergebnissen zeigt. » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen

Adidas muss Online-Klauseln aus Händlerverträgen streichen

Bundeskartellamt: Adidas hebt das Verkaufsverbot bei Ebay & Co. auf. Ein Siegeszug für den freien Onlinehandel oder eine Katastrophe für den kleinen Sportfachhändler - die Reaktionen auf die Entscheidung gehen weit auseinander. Hintergrund ist ein Verfahren des Bundeskartellamts. » zum Artikel

Lkw-Bauer Volvo kommt bei Sparprogramm voran

Sondereffekt hebt Gewinn: Der Lkw-Bauer Volvo macht bei seinem Sparprogramm Fortschritte. Bis zur Jahresmitte hätten 1200 Berater und Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, teilten die Schweden am Freitag mit. Weitere 500 würden bis Ende September ausscheiden. » zum Artikel

Ran an den Job – die besten Karriere-Strategien

Was Personalexperten raten: Ran an den Job – die besten Karriere-Strategien (Foto: RFsole - Fotolia.com)
Was Personalexperten raten: Was müssen Bewerber im Vorstellungsgespräch beachten? Soll die Karriere in Richtung Beratung oder Technik gehen? Welche Weiterbildung ist für den beruflichen Aufstieg wichtig? » zum Artikel
  • Karen Funk

Die wichtigsten CIO-Wechsel im Handel 2013

Edeka, s.Oliver & Co.: Die wichtigsten CIO-Wechsel im Handel 2013 (Foto: alphaspirit - Fotolia.com)
Edeka, s.Oliver & Co.: Mit Big Data und Analyse-Tools versucht der Handel, Kunden stärker an sich zu binden. Auch in Sachen Belegschaft ist Bindung angeraten, wie Edeka oder s. Oliver zeigen. Ein Rückblick auf die CIO-Wechsel des Jahres 2013 im Handel. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Münchner Start-up will Klimaanlagen vernetzen

Tado: Das Münchner Start-up Tado setzt mit der Vernetzung von Klimaanlagen zum Sprung auf den Weltmarkt an. Die Firma will ein Zusatzgerät verkaufen, das nahezu jede Klimaanlage mit Fernbedienung über das Smartphone steuerbar macht. » zum Artikel

Lenovo verkauft Smartphones bald in Deutschland

Chinesischer PC-Hersteller: Der chinesische PC-Hersteller Lenovo steigt ins Smartphone-Business in Deutschland ein. "Im nächsten Geschäftsjahr gehen wir hierzulande an den Start", sagte Deutschland-Chef Stefan Engel dem "Handelsblatt". » zum Artikel

SAP baut Vorstand weiter um

Leukert und Enslin ersetzen Sikka: Kurz vor dem Antritt von Bill McDermott als alleinigem SAP-Chef baut der Softwarekonzern seinen Vorstand grundlegend um. » zum Artikel