Kleine Helfer

9 Gratis-Web-Hilfen fürs Büro

25. November 2009
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Im Internet gibt es zahlreiche Dienste, die den Büroalltag erleichtern. Wir stellen neun Gratis-Hilfen vor, für die kein Download notwendig ist.

Die folgenden Ratschläge zeigen, wie Surfen am Arbeitsplatz einen echten Mehrwert für die Firma bieten kann. Denn im Netz finden sich zahlreiche nützliche Web-Hilfen fürs Büro. Sie sind allesamt kostenfrei und verlangen keinen Download.

Das Online-Terminfindungs-Tool www.doodle.com hat monatlich mehr als drei Millionen Nutzer. Hier können sich über einen geschützten Link eingeladene Teilnehmer auf einen Termin einigen und sich dafür eintragen.

Erinnerungshilfen auf kleine Zettelchen oder gar in die Hand zu kritzeln war einmal. Mit www.rememberthemilk.com hat die To Do-Liste den Weg ins Internet gefunden. Es gibt auch Apps für iPhoneiPhone, BlackberryBlackberry und Co. Alles zu Blackberry auf CIO.de Alles zu iPhone auf CIO.de

Projektmanagement darf auf gar keinen Fall vernachlässigt werden, auch nicht bei IT-Projekten. Der Dienst www.huddle.net bietet komplettes ProjektmanagementProjektmanagement für mehrere Beteiligte. Ideal, wenn man an verschiedenen Standorten sitzt. Alles zu Projektmanagement auf CIO.de