Hamburger IT-Strategietage 2004

Aufgeschnappt: Warum muss immer nur die IT ihren Nutzen vorrechnen?

20. Februar 2004
Horst Ellermann ist Herausgeber des CIO-Magazins.
Zum Abschluss der Hamburger Strategietage warf der Gießener Professor Axel Schwickert eine Frage auf, die allen Teilnehmern aus der Seele sprach: "Warum befragt das Management immer nur die IT nach ihrem Nutzen und nicht auch die anderen Querschnittsressorts?".

Personalabteilungen und Finanzressorts müssten ihre Kosten viel seltener rechtfertigen, meinte Schwickert. Obwohl alle Teilnehmer der Strategietage einen Großteil der vergangenen zwei Tage damit verbracht haben, Kosten und Nutzen von IT-Lösungen abzuwägen, erntete Schwickert mit diesem Statement viel Zustimmung.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite