Günstig und flink

Die schnellsten Schwarzweiß-Laserdrucker im Test

13. Januar 2010
Von Bernd Weeser-Krell, Alexander Kuch und
Einen seiner ersten Artikel schrieb René Schmöl, Jahrgang 1982, mit 16 Jahren für die Tageszeitung Freies Wort. Es war ein Interview mit Hape Kerkeling. Dieser Erfolg motivierte ihn, weiterzumachen. Nach sieben Jahren im Lokaljournalismus und einer Ausbildung zum Verlagskaufmann folgte ein Volontariat bei der Verlagsgruppe Handelsblatt. Die zwei aufregendsten Jahre seines Lebens. Seit 2007 ist Schmöl in unterschiedlichen Positionen für IDG tätig. Momentan als Chef vom Dienst Online. Er kümmert sich um das Portal cio.de.
Auch bei günstigen Schwarzweiß-Laserdruckern müssen Sie weder auf gute Druckqualität noch auf ausreichend Drucktempo verzichten. Entdecken Sie die schnellsten Geräte in unserem Test.
Die schnellsten Schwarzweiß-Laserdrucker im Test.
Die schnellsten Schwarzweiß-Laserdrucker im Test.

Sie müssen nicht auf gute Druckqualität bei annehmbarem Drucktempo verzichten – auch bei günstigen Schwarzweiß-Laserdruckern nicht. In unserer Galerie finden Sie die schnellsten Geräte.

Viele Hersteller bieten inzwischen Schwarzweiß-Laserdrucker von 90 bis 150 Euro an. Die Leistung reicht oft für alle Druckaufträge am Arbeitsplatz völlig aus. Im Test zeigten sich noch einige Unterschiede bei der Druckgeschwindigkeit. Bei Dokumenten mit hoher Seitenanzahl oder wenn der Drucker in einer Arbeitsgruppe steht und Druckaufträge von mehreren Arbeitsplätzen entgegennimmt lässt sich das gut feststellen.

In unserem Test haben wir die Druckgeschwindigkeit der Schwarzweiß-Laserdrucker mit Hilfe des Grauert-Briefes ermittelt. Alle in unserer Galerie vorgestellten Schwarzweiß-Laser schaffen im Test mehr als 24 Seiten pro Minute.

Quelle: PC-Welt

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus