E-Government erfolgreich aufbauen und organisieren

02. Juli 2003
Berlin

Zielgruppe: Entscheidungsträger aus Kommunen und Landesverwaltungen sowie der Bundesverwaltung, Bürgermeister und Amtsleiter aus den Bereichen Organisation und Steuerung sowie Personal und IT.

Das Seminar bietet einen Kosten-Nutzen-Vergleich, um Einsparungen für Verwaltung und Kunden realistisch einzuschätzen. Es informiert über die zentrale Bedeutung der Digitalen Signatur im Rahmen des E-Government. Weitere Aspekte sind: Auswahl und Bewertung der richtigen Verwaltungsprozesse für ein E-Government-Projekt, die praktischen Erfahrungen der Stadt Nürnberg im Rahmen des MEDIA@Komm-Projektes, Erfahrungen Düsseldorfs zur Einführung des elektronischen Einkaufs, Überblick über die Standards und Architekturen für das E-Government, der aktuelle Stand des E-Government in anderen Städten, Gemeinden oder Verwaltungen in Deutschland, Kooperationsmodelle, Fördermittel und Unterstützung für das E-Government.

Kontakt:
TÜV-Akademie Rheinland GmbH
Sigrun Silbernagel
Am Grauen Stein
51105 Köln
Tel.: 0221/806-3110
Fax: 0221/806-3052
E-Mail: Sigrun.Silbernagel@de.tuv.com
Web: www.tuev-akademie.de/seminar.phtml?seminarnummer=03077

Preis: 1295,00 EUR zzgl. Mwst.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus